Kopfzeile

Die Magie

Was ist Magie?

Die Magie spielt auf Ganthor eine sehr bedeutende Rolle. Manch Gelehrter sagt, sie halte die Grundfesten aller Welten zusammen. Obgleich die Magie auf ganz Ganthor als mystische Macht wohlbekannt ist und sich in vielen Variationen manifestiert, sei es durch mächtige Zaubersprüche, beschworene Kreaturen oder leuchtende Gegenstände, so können doch sehr wenige mit ihr umgehen, sie bündeln und lenken. Unter Zehntausenden Neugeborenen ist nur ein magisch begabtes Kind dabei. Wird dessen Begabung erkannt, so wird es eine harte Lehre anstreben, die astrale Kunst des Magiers: Magietheorie, Zaubersprüche, magische Kreaturen und Artefakte. In dieser Zeit von ungefähr 15 Jahren lernt der junge Magier mit der Urgewalt der Welt umzugehen, jedoch nicht jedes Detail. Somit ist der Abschluss der Lehre für ihn oftmals erst der Anfang. Von welcher Kraft er sich leiten lässt liegt ab dann allein in seiner Hand. Die meisten folgen den gelehrten Traditionen, einige jedoch wenden sich diesen ab und gehen ihren neuen Weg.
Fußzeile
Regelwerk Gottheiten Wissenschaften Rassen Magie Welten Team Download Forum Neuheiten Das Rollenspiel Home Kajin Ganthor Runenkunde Enginologie Botanologie Alchemie Wissenschaftsregeln Magiesystem Kampfsystem Allgemeinregeln Heldenerschaffung Halblinge Oger Goblins Orks Zwerge Elfen Menschen Artefakte Kreaturen Zauber Theorie Andere Gottheiten Xzar Beorn Brindosch Bantiala Chindanna Mernat Jedek Ignatus Heldengalerie Namensgenerator Abenteuer Tools Diverses Disclaimer Rollenspiel Login