Kopfzeile

Gottheiten

Beorn

Beorn ist der wilde und ungestüme Gott der Kriege und des Kampfes. Er ist ein Gott mit vielen Gesichtern: Zum einen repräsentiert er den edlen Kampf, den Zweikampf auf Leben und Tod und den Ruhm und die Ehre von Helden, die im Kampf für eine gute Sache sterben. Beorn kann aber auch die hässliche Fratze des Krieges zeigen, Raubzüge, Brandschatzung, Überfälle auf wehrlose Dörfer und Massenmord. Aufgrund der Vielzahl von Aspekten, die Beorn repräsentiert, unterscheidet sich der Beornkult in vielen Kulturen dramatisch. So verehrt die Ritterschaft in den Mittellanden Beorn als Gott des Rittertums und des ehrenvollen Kampfes, während er in den Südlanden als blutiger Gott der Piraten und des blutrünstigen Raubens und Mordens gefürchtet ist.
Fußzeile
Regelwerk Gottheiten Wissenschaften Rassen Magie Welten Team Download Forum Neuheiten Das Rollenspiel Home Kajin Ganthor Runenkunde Enginologie Botanologie Alchemie Wissenschaftsregeln Magiesystem Kampfsystem Allgemeinregeln Heldenerschaffung Halblinge Oger Goblins Orks Zwerge Elfen Menschen Artefakte Kreaturen Zauber Theorie Andere Gottheiten Xzar Beorn Brindosch Bantiala Chindanna Mernat Jedek Ignatus Heldengalerie Namensgenerator Abenteuer Tools Diverses Kontakt Rollenspiel Login