Kopfzeile

Gottheiten

Chindanna

Chindanna ist die Göttin der Natur, insbesondere der Pflanzen und Bäume. Sie vereint die wilde, unberührte Seite der Natur und die gezähmte, von den Menschen nutzbar gemachte Kraft der Natur. Die Anhänger der Chindanna glauben daran, die Natur in wenigstens einer der beiden genannten Formen zu erhalten und zu ehren. Vor allem die Menschen und Halblinge erweisen der Chindanna Ehre, indem sie Ackerbau und Forstwirtschaft betreiben und die Kraft der Natur für das Wohl ihres Volkes nutzen. Die Elfen hingegen sehen das ganze Leben als einen Aspekt der Chindanna, für sie ist die urtümliche Wildheit der Natur so wie sie entstanden ist heilig. Chindanna selbst findet Gefallen an allen Aspekten der Verehrung der Natur, sei es die Art der Menschen oder die der Elfen.
Fußzeile
Regelwerk Gottheiten Wissenschaften Rassen Magie Welten Team Download Forum Neuheiten Das Rollenspiel Home Kajin Ganthor Runenkunde Enginologie Botanologie Alchemie Wissenschaftsregeln Magiesystem Kampfsystem Allgemeinregeln Heldenerschaffung Halblinge Oger Goblins Orks Zwerge Elfen Menschen Artefakte Kreaturen Zauber Theorie Andere Gottheiten Xzar Beorn Brindosch Bantiala Chindanna Mernat Jedek Ignatus Heldengalerie Namensgenerator Abenteuer Tools Diverses Kontakt Rollenspiel Login